Organisationskommunikation im Social Web bei der 58. Jahrestagung der DGPuK

Heute startet die 58. Jahrestagung der DGPuK in Mainz.
Natürlich nehmen auch Onlinekommunikation und PR im Social Web einen Teil des Tagungsprogramms ein. Gleichzeitig partizipiert auch die Jahrestagung selbst aktiv in den Social Media. Ich bin als Mitglied des Social-Media-Teams live mit dabei.

dgpuk2013
Facebook-Seite zur 58. DGPuK-Jahrestagung

Das Motto der Tagung lautet „Von der Gutenberg-Galaxis zur Google-Galaxis. Alte und neue Grenzvermessungen nach 50 Jahren DGPuK.“ Ein Blick ins Veranstaltungsprogramm offenbart mehrere Panel-Vorträge mit Bezug zu den sozialen Online-Medien. Besonders interessant für Forscher aus Organisationskommunikation und Public Relations sowie Kommunikationsmanager aus der Praxis sind sicherlich die Panels Möglichkeiten und Grenzen partizipativer Public Relations sowie Politische Online-Partizipation und -Mobilisierung.

Das Social-Media-Team begleitet die Tagung über die offiziellen Kanäle:

Aus einer Auswahl der Panels twittern wir live, der offiziele Hashtag der Tagung ist #DGPuK2013. Einen guten Real-Time-Überblick bietet z.B. twazzup.

Ich wünsche allen Teilnehmenden viel Spaß und freue mich selbst auf spannende Vorträge und Diskussionen.

Nachtrag 2013-06-09: David Peter, der zusammen mit mir für die Social-Media-Aktivitäten zuständig war, hat unser Konzept in einem Beitrag im Blog der studentischen PR-Initiative kommoguntia e.V. abschließend zusammengefasst. Einzelne Social-Media-Beiträge vor und während der Tagung hat Christian Strippel bei Storify dokumentiert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s